Ayurveda

Die Lehre der Ayurveda stammt aus Indien und ist eine der ältesten Heilmethoden der Welt, die mit ihrem ganzheitlichen Ansatz den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele betrachtet.

Erfolgs- und Zeitdruck sowie Stress sind in der heutigen Zeit zur Selbstverständlichkeit geworden. Jedoch führt permanenter Stress, sowie eine ungesunde Lebens- und Ernährungsweise dazu, dass Körper, Geist und Seele aus dem Gleichgewicht geraten.

Ayurveda gibt uns aber Möglichkeiten des Ausgleichs und Stärkung.
Indem wir uns die Ruhe einer ayurvedischen Massage gönnen, gehen wir einen ersten Schritt in die richtige Richtung, unsere Lebensenergien wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die sanfte Massage mit warmen, reinen, pflanzlichen Ölen wirken ausgleichend und belebend – sie sind Wohltaten für Körper, Geist und Seele.

Massagen

Massagen sind Streicheneinheiten für Körper und Seele und machen glücklich.
Man fühlt sich wohl und gelassen, ist mit sich im Einklang und tiefenentspannt.

Tauchen Sie ein, lassen Sie sich fallen und geniessen Sie eine erholsame Massage.

Ayurveda Mukabhyanga

69,0060min
  • schenkt jugendlichere, glattere Haut
  • Wohlgefühl

Ayurveda Mukabhyanga

Schönheitsmassage für Gesicht, Hals und Dekolleté, elf indische Heilkräuter lösen feinstoffliche Spannungen und fördern die Durchblutung, den Lymphfluss und den Abtransport von Stoffwechselrückständen.

Ayurveda Padabhyanga

Harmonisierende Fuß- und Beinmassage. wertvolle Öle werden auf Füßen, Waden und Knien aufgetragen und mit wirkungsvollen Griffen und Ausstreichungen einmassiert. Füße und Beine erhalten Kraft und Stabilität, Rauigkeit, Verhornungen und Steifheit wird gelindert und beseitigt.

Ayurveda Padabhyanga

39,0030min
  • kräftigt Füße und Beine
  • Lindert und beseitigt Verhornungen
  • Lindert und beseitigt Steifheit

Chakra-Energie-Massage

45,0045-60min
  • ausgleichend
  • harmonisierend
  • entspannend

Chakra-Energie-Massage

Über unsere Füße haben wir Kontakt mit der Erde. Auf ihnen stehen wir mit beiden Beinen im Leben. Dank ihrer Stabilität durchlaufen wir unser irdisches Dasein. Der ganze Körper spiegelt sich in den Reflexzonen der Füße wieder. Durch gezielte Massage ist es möglich, die inneren Organe zu stärken und zu unterstützen.

Chakren sind die Schaltstellen, an denen feinstoffliche Energie in unseren physischen Kreislauf eindringt. Über die Reflexpunkte werden die Chakren durch kreisende Bewegung stimuliert, energetisiert und in manchen Fällen können Blockaden aufgelöst werden. So wie unsere emotionalen Erfahrungen in unseren körperlichen Zellen gespeichert sind, bleibt auch der feinstoffliche Bereich, unsere Aura, nicht unberührt. Auch hier können Erlebnisse oder Überzeugungen zu “Schlacken” anwachsen, die das Zirkulieren der Energie erschweren.

Auf den Grundlagen der klassischen Fußreflexzonentherapie hat Marianne Uhl die Chakra-Energie-Massage entwickelt entwickelt, sie ist eine entspannende Fußmassage, die die Durchblutung fördert und die Selbstheilungskräfte im ganzen Organismus aktiviert.

Die Chakra-Energie-Massage hat eine ausgleichende und harmonisierende Wirkung. Da Chakren für das geistige, emotionale und körperliche Gleichgewicht zuständig sind, kann ihre Stimulierung zu körperlicher und emotionaler Gesundheit beitragen.
Schwingen unsere Chakren in Harmonie, so fühlen wir uns energiegeladen,  gesund und im Einklang mit uns selbst. Spezielle Düfte, Farben und Schwingungsmusik unterstützen den Prozess der Harmonisierung.

Fußreflexzonen-Massage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine Jahrtausende alte Berührungskunst und nutzt die Erkenntnis, daß sich der Körper in den Füßen widerspiegelt. In den Fußsohlen befinden sich Tausende von Nervenenden. Werden bestimmte Zonen massiert, die mit den entsprechenden Organen oder Körperteilen verbunden sind, werden über die Nervenbahnen Reflexe erzeugt um die Energieblockade zu lösen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Außerdem kann sie bei der Heilung bestimmter Erkrankungen unterstützend wirken. So eine Massage verbessert die Durchblutung, die Ablagerungen und Schlacken lösen sich auf. Über die Stimulation der Füße kommt es zum Informationsfluss auf den Nerven-, Blut- und Lymphbahnen, wodurch das energetische Gleichgewicht des betroffenen Organs wieder hergestellt wird.

Mit einer regelmäßigen Fußreflexzonen-Massage können eine ganze Reihe von Erkrankungen behandelt werden. In den meisten Fällen kann durch diese Massagetechnik die Heilung beschleunigt werden.

Nach einem kompletten Abtasten der Fußreflexzonen wird Ihr individuelles Massage-Programm ausgearbeitet. Die Massage kann auch immer mit einer Chakra-Energie-Massage, welche den feinstofflichen Bereich ausgleicht, kombiniert werden.

Sehr gut einsetzbar bei: (Wichtig: die Massage ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker)

  • Schlafstörungen
  • Stress
  • Erschöpfung
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • Kreislaufprobleme
  • Probleme bei den Wechseljahren
  • Menstruationsbeschwerden
  • Rückenschmerzen
  • Gelenkbeschwerden
  • Verspannungen
  • Verdauungsproblemen
  • Allergien
  • Asthma

Fußreflexzonen-Massage

45,0045 - 60min
  • Energieblockaden lösen
  • Selbstheilungskräfte aktivieren